Kategorie playstation 4

Neues im PlayStation Store ab heute 05.02.2015

Wie jede Woche gibt es auch diese Woche wieder neue Spiele im PlayStation Store. Da auch noch ein neuer Monat ist, gibt es ebenso neue Inhalte für PlayStation Plus User.

PLAYSTATION PLUS

Apotheon (PS4) – gratis
Transistor (PS4) – gratis
Thief (PS3) – gratis
Yakuza 4 (PS3) – gratis
Rogue Legacy (PS4, PS3, PS Vita) – gratis
Kick and Fennick (PS Vita) – gratis
Draw Slasher & Run Like Hell! – 20% Rabatt


PLAYSTATION 4

Apotheon – Preis: €10.99
Game of Thrones – Episode 2: The Lost Lords – Preis: €4.99
Risk – Preis: €14.99
Transformers: Rise of the Dark Spark Gold Edition (Nicht erhältlich in Deutschland) – Preis: €69.99

PLAYSTATION 3

Game of Thrones – Episode 2: The Lost Lords – Preis: €4.99
The Amazing Spider-Man Franchise Pack – Preis: €59.99
Transformers: ...

Mehr...

10% Rabatt auf alles im PlayStation Store

Von heute bis am Montag um 10:00 könnt ihr von 10% Preisnachlass im kompletten PlayStation Store profitieren. Dies gilt auch für bereits vorhandene Angebote, welche beispielsweise am Mittwoch starteten.

Von dieser Aktion ausgenommen sind: PS-Plus, Music unlimited, Ausleihbare Videoinhalte, Vorbestellungen.

Wenn ihr diesen Rabatt auch auf der PS Vita und PSP nutzen wollt, so müsst ihr einfach die Einkäufe über den Web-Store tätigen.

Hier nun die 10% Rabatt Codes:

Deutschland: B6P3N5ATNK

Österreich: A9PMAFADEM

Schweiz: 9FTRKF52QL

Luxemburg: FQLKDNN5BR

YouTube Preview Image Mehr...

1. Newsflash zur Gamescom steht im Zeichen von Sony

Gestern hatte Sony seine Pressekonferenz an der Gamescom abgehalten. Was es neues zu sehen gab und angekündigt wurde könnt ihr hier in diesem Artikel lesen.

Games

Es wurden an der Gamescom sehr viele Spiele bereits gezeigt, vorallem Indie-Spiele, da Sony hier mit seiner Playstation 4 auftrumpfen will. Denn diese Konsole soll sehr "Indieentwickler-freundlich" daherkommen. Nachfolgend liste ich euch einige auf.

Gran Turismo 6

Bislang wussten wir nicht wann den genau Gran Turismo 6 erscheinen wird. Dies wurde nun auf der Gamescom nachgeholt. Gran Turismo 6 wird am 6. Dezember 2013 erscheinen.

Übrigens: Es wird auch bereits an einem Kinofilm zur Gran Turismo Reihe gearbeitet.

 

Minecraft

Minecraft erscheint nun auch auf der PlayStation 4...

Mehr...

PS4: YEBIS 2 ermöglicht grosse visuelle Feuerwerke für die Games

YEBIS2

Mehr und mehr Studios halten Ausschau nach Hilfssoftware um ihre Spiele zu programmieren. Dies wird vorallem immer mehr kommen, da ja auch Indie Entwickler mehr gefördert werden auf der PS4 und diese sind ja immer froh um nützliche Tools um ihre Spiele grafisch aufzuwerten.

Ein Bigplayer in diesem Geschäft könnte gut die YEBIS 2-Software werden. Ein Entwickler der Software, Masaki Kawase, erklärt uns nun wieso dies so sein könnte. Wer noch mehr über kleine Hintergründe beim Spiele programmieren erfahren möchte sollte dies unbedingt lesen:

Die Entwickler programmieren einerseits Spiele, aber auch Zwischenhändler-Lösungen, wie YEBIS 2. YEBIS 2 ist eine "Echtzeit-post processing Lens Simulation Middleware", welche bereits im Trailer zu Final Fantasy XV gebraucht wurde...

Mehr...

FreeBSD 9.0 wird von der PlayStation 4 benutzt

PlayStation 4 mit Controller und Sensor

Auf der PlayStation 3 hat Sony noch ein komplett eigenes System eingesetzt, welches auf den Namen XrossMediaBar (XMB) hörte. Bei der PlayStation 4 setzt nun Sony auf ein öffentlich zugängliches Betriebssystem. Das Betriebssystem wird nun das FreeBSD 9.0 sein. Laut VGLeaks.com trägt das angepasste FreeBSD den Namen Orbis OS. Früher dachte man die neue PlayStation wird Orbis heissen, anstatt nur "4".

FreeBSD ist ein frei erhältlich und basiert auf UNIX. Das System ist auf Stabilität ausgelegt, womit es als Serverplattform einen sehr guten Ruf geniesst. Eine Möglichkeit das ein Linux System an anderen vorgezogen wird, könnte die einfache Lizensierung sein.

Wann die PlayStation 4 erscheint steht noch nicht fest. Allerdings gibt es viele Indizien, welche den November 2013 andeuten...

Mehr...

The PlayRoom für PlayStation 4

Der neue Controller der PlayStation 4 kann ja einige interessante Dinge, darum hat Sony nun auch ein passendes Spiel dazu vorgestellt, welches ein bisschen die Möglichkeiten aufzeigt. Nachfolgend werde ich ebenso ein paar Funktionen genauer aufzeigen.

YouTube Preview Image

Der DualShock 4 Controller enthält viele neue Funktionen, wie zum Beispiel: Leuchtenleiste, Touchpad, Bewegungssensor, Lautsprecher, 3.5mm Klinke, Doppelmotoren usw.

AR-Menu

Beispielsweise wäre nun ein Menu möglich, welches sich direkt bei euch über dem Controller platziert. Dies wäre dann immer so ausgerichtet wie gerade der Controller gehalten wird. Dieses Menu kann dann mit dem Touchpad durchgescrollt werden. Dank der hohen Auflösung im Touchpad geht das Auswählen ganz einfach.

Eine weitere Möglichkeit für neue Spielerlebnis ist, d...

Mehr...

Neue Games für PlayStation 4 vorgestellt

Sony hat neue Trailer für die Spiele auf der PlayStation4 veröffentlicht!

Infamous: Second Son

Hier stellt Sony vor wie das ganze Motion Capturing gemacht wird im Spiel. Schaut es euch an:

YouTube Preview Image

Warframe

Warframe ist ein Free 2 Play Spiel. Also gratis zum spielen, aber Zusatzinhalte werden wohl dann kosten.

YouTube Preview Image

 

Übrigens: Sony ist auf der E3 vertreten. Hier der Trailer dazu:

YouTube Preview Image Mehr...

Diablo III erscheint für PS3 und PS4

Der PlayStationBlog hat ein exklusives Video zu Diablo 3 auf der PS3 und PS4 veröffentlicht.

Hier der Pressetext:

In diesem Video werdet ihr drei der Entwickler hinter Blizzard Entertainments epischen Action-Rollenspiel hören: Production Director John Hight, Lead Designer Joshua Mosqueira und Senior Designer Jason Bender. Zusammen erklären sie, wie die Portierung des Spiels auf PS3 und PS4 sie in die Lage versetzt hat, die Spieler nahezu wortwörtlich in die Dämonen-besetzte Welt von Sanctuary zu bringen indem man die Action in ihre Hände legt.

Dem Team zufolge ist die wichtigste Komponente der Diablo III-Erfahrung auf den PlayStation-Plattformen der Controller. Dort entwickelt der Spieler eine Beziehung mit den Charakteren auf dem Bildschirm...

Mehr...

PS4: Spielentwickler können „Share“-Funktion blocken

Playstation4-Logo

Werden auf Youtube oder ähnlichen Portalen Sequenzen aus dem Game hochgeladen, welche das Ende verraten oder andere Momente preisgeben, die man selbst im Game erleben will, kann dies schon deprimierend sein, wenn man diese aus versehen auf Youtube entdeckt. Vor allem wenn keine Warnung da steht, dass dieses Video Spoiler enthält. Darum hat nun Sony angekündigt das Spielentwickler die Funktion an bestimmten Stellen im Spiel blockieren können.

Shuhei Yoshida, Chef der Sony Worldwide Studios, vergleicht diese Funktion mit der der PSVita, wo die Screenshot Möglichkeit auch an bestimmten Stellen blockiert werden kann. Allerdings hab ich noch bei keinem Spiel erlebt das man keinen Screenshot erstellen konnte.

Quelle: golem.de

Mehr...

See the Future

Was wird uns die Zukunft nach Sony’s Meinung bringen?

Das werded ihr alle am 20.2.2013 sehen. Nachfolgend noch der Teaser dazu:

Mehr...