Geniale Indie Games für Windows Phone

Heute stelle ich euch 3 Windows Phone Spiele vor, welche sich lohnen um mal anzuschauen. Dies sind alles Indie Games, also dahinter steht keine grosse Spielfirma, sondern nur wenige Leute, welche einfach ein Spiel aus Spass erstellten.  

Einfach jeweils auf den Titel klicken um das Spiel herunterzuladen.

Death Worm

Kontrolliere das riesige Monster mit deinem Finger! Esse Menschen, Tiere und Vögel, lass Autos und Panzer explodieren, bring Helikopter und Flugzeuge zum abstürzen, verteidige dich gegen die Armee und auch gegen Aliens.

Das Game beeinhaltet:

  • 60 Levels
  • 3 Bonus Minigames
  • Überlebensmodus
  • 50 Gegnerarten
  • 4 Wurmarten
  • HD Display Support

Das Spiel erfordert mindestens Windows Phone 8 und kostet 2.49 CHF.

YouTube Preview Image

Squids

Offizielle Beschreibung:

Steev, Vahine und die anderen Squids sind in Gefahr! Ein infektiöser schwarzer Modder zerstört ihre Welt. Nur einige wenige Helden können dagegen ankämpfen und ihre üppigen Unterwasser-Königreiche retten! Rekrutiere eine kleine Armee zäher Squids und führe Sie auf Rundenbasis in Schlachten gegen die dunklen Horden.

Das Game beeinhaltet:

  • Greife Squids an den Tentakeln und wirf sie dann übers Schlachtfeld
  • Vereint klassisches Handyspiel mit RPG Elementen
  • rundenbasierte Schlachten
  • Aufrüsten der Suids mit Helmen etc.
  • Bosschlachten und eine Heldengeschichte
  • detailgenaue Levels

Das Spiel erfordert mindestens Windows Phone 8 und kostet 1.99 CHF.

YouTube Preview Image

Hexalines

Das Ziel des Spiel ist es möglichst viele Rohre mit der roten Flüssigkeit zu füllen. Das Spiel endet sobald alle Rohre gefüllt sind.

Das Game beeinhaltet:

  • HD Grafiken
  • Interaktives Tutorial
  • 40 Herausforderungen
  • Keine In-App Käufe

Das Spiel erfordert mindestens Windows Phone 8 und kostet 1.29 CHF

YouTube Preview Image

 

Schreibe eine Antwort

Du kannst diese HTML Tags gebrauchen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>